hier geht es zur Stastseite des saunaclub.biz EFA Swinger und SaunaClub Gästebuches
Bitte beachten Sie: Hier werden keinerlei Partnersuch-Anzeigen veröffentlicht!
Bitte keine E-Mail Adressen oder HTTP-Links in Feedback - Einträge schreiben!
Missbrauch zwecklos, Einträge werden vom Administator vor Freigabe geprüft!
Spamming is useless, all Postings need to be approved before beeing published!
Von: Eintrag:
Menino

  Wo ist das Paradies? vom: 29.01.2016, 21:04:59
Ganz einfach: Dort,wo du Michelle und Diana im Doppelpack findest und sie dich geniessen. Danke Ladys
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Silvia

  Neujahrsgruss vom: 02.01.2016, 14:39:27
Ein neues Jahr!! Neue Gedanken und neue Wege.....
Ich wünsche Euch alles Gute, gute Gesundheit und viel Freude im neuen Jahr und viele schöne erotische Momente im Efa. Ich freue mich, Euch wieder zu treffen. Auf ein "baldiges" Wiedersehen!!!!
Liebe Grüsse Silvia
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Admin EFA
Region:
Wettingen
  Heute Silvester... vom: 31.12.2015, 03:26:49
... abends werden vielleicht irgendwann mal Therese und ich im EFA anwesend sein, und uns gemeinsam überlegen, ob ein Schluck Sekt wohl sinnvoller wäre, als nur Cola oder Kaffee, um auf den erfolgreichen Abschluss dieses Jahres im unserem Traumland EFA anzustossen!

---

Es war ein sehr lebendiges Jahr, und wir hatten viel Spass, eine zusehends steigende Zahl sehr engagierter und immer attraktiverer Mitkämpferinnen, aber auch etwas Aerger, natürlich, nur zum Glück wenigstens nie mit unseren Gästen!

Und irgendwie hatte dann Therese doch noch nicht ganz genug, nachdem die Parkplatz-Rechtslage gegeben war. Und so entschlossen wir uns ja dann auch, am gleichen Standort und in alter Manier noch mal ein Jahr im EFA dranzuhängen.

---

Es gab aber auch Trauriges, so, wie im realen Leben, wie mit Priska, ich sehe sie noch vor mir, gelegentlich, in der Sauna, im Gespräch, und wir bedauren alle doch sehr, die Kleine, als uns doch so nah Vertraute, und trotz allem Bemühen Vieler, leider derart früh verloren zu haben. Möge der Himmel ihr gnädiger sein, als die Erde es für sie doch war.

---

Am kommenden Samstag ist das EFA wieder offen! Zum ersten Mal, in Neuen Jahr! Und zwischenzeitlich wünschen wir Ihnen Allen einen guten Rutsch, und ein erfolgreiches 2016 !

Herzlichen Dank , es war uns eine Freude, Sie bei uns im EFA gelegentlich beherbergen zu dürfen. Und hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen im Neuen Jahr!

---

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel:

31. Dezember geschlossen!
1. Januar geschlossen!

Samstag, 2. Januar ab 18 Uhr geöffnet

Therese und Ernesto
Geschäftsleitung EFA


 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Admin EFA
Region:
Wettingen
  Unsere Weihnachts-Party... vom: 21.12.2015, 06:57:49
... wird wohl Allen Beteiligten in bester Erinnerung bleiben, die Einzigen, die wohl unterhaltungsmässig wieder einmal zu kurz kamen, waren Therese und ich ! Und natürlich auch Silvia, aber sie war wenigstens da!

Dabei hatte ich eigentlich einiges Glück, nachmittags, im Rampen- Schrägraum-Abteil, beim Reinlaufen, gebeugt im Dunkeln, und mit zwei Barstühlen in Händen hinter mir nach, einen Stolper-Gewaltssturz runter auf einen kleinen Tisch im Kopfbereich heil zu überstehen. Alter schützt halt vor Torheit nicht. Die Barstühle kamen erst später hinter mir her....

11 Kilostücke heiss gebratenes Schwein und Rind, ab COOP Feuer, dann im EFA in Scheiben geschnitten, und dazu kiloweise frische 3-Minuten Italo-Wettingen-Nudeln, auf zwei relativ kleinen Platten, und nur noch vier lausige Scheiben Fleisch verblieben, für unseren Sohn, aber trotzdem, es machte einen Riesenspass, es einmal auf eine ganz neue Art zu versuchen. Und ganz so schlecht scheint es mir gar nicht gelungen zu sein.

Das Wasserablauf- Problem in der grossen Dusche kam zwar nicht ganz unerwartet, denn immer, wenn weisser Schampoo-Schaum vom Duschwasser im WC nebenan sich häuft, ist wieder eine Duschmitteldose runtergefallen, und die zähe Masse verstopft, gern zusammen mit Haaren, etwas weiter unten zunehmend den Abfluss.

Aber zum Glück habe ich den Hochdruck- Feuerwehr- Schlauch, auch wenn am Samstag deswegen dann etwas (sauberes!) Wasser mit dem Schaum dafür sogar aus dem WC lief, Und einem halben Meter hoch wunderschön weissem Schaum !

Ansonsten aber klappte eigentlich alles, technisch zumindest, und ich spiele sonst ja immer gern mit Wasser, und meinem Schlauch, in der Dusche. Dort, wo die Frauen ja auch immer auch füdliblutt im hellen Licht rumstehen, im vorderen Teil...

Und auch wenn Therese den ganzen Abend lang mit Kappe rumlief, sie hatte trotzdem nie Eine an, sie ist eigentlich gar nicht genug zu bewundern, in ihrer Ausdauer, und Souveränität, mit ~70 Leuten fertig zu werden, in immer gleich herzlicher und ihrer so sehr natürlichen, mütterlichen Art.

Das Publikum war einzigartig, und man vergab uns sicher, erstmals in unserer Geschichte auf unsere Notreserve an nur noch grossen Badtüchern zurückgreifen zu müssen, es war das Einzige, was wirklich nicht ganz reichte, um den enormen Bedarf zu stillen. Zudem verweigerte auch noch der Tumbler seinen Dienst, es wurde ihm einfach zu heiss, offenbar. Aber ab heute lief er wieder, und Therese war wieder froh...

Alles Andere war Super, die Stimmung, die Musik, die Unterhaltung, wir sind überzeugt davon, dass wirklich Niemand irgendwie, und irgendwo, zu kurz kam, jedenfalls schienen alle Gäste beim Abschied bestens zufrieden nach einem in jeder Beziehung heissen und sehr schweisstreibenden Abend.

Einer der Gäste war sogar der Meinung, wir sollten sowas alle 3 Monate wiederholen. Wüsste er aber, wieviel Arbeit sowas macht, hätte er vielleicht nur alle Halbjahre gemeint...

Es benötigte einer ganzen Menge neuer Bettbezüge, zugegeben, aber wenn Clara ins EFA kommt, dann kommt Clara, im EFA, unüberhörbar, und ein klares Signal für meine Frau, nachher kurz nachzusehen..., und zudem kamen offenbar auch noch einige Andere, irgendwie...,

trotzdem, ganz herzlichen Dank auch für das tadellose Benehmen, das unsere Gäste immer wieder an den Tag legen, es gibt wahrscheinlich selten so grosse Veranstaltungen, wo einen Abend lang alle nur Spass haben können, und niemand irgend etwas muss, der/die irgend etwas nicht will, oder möchte. (Ausser dem Ganggo!)

Es war schön, mich Euch zusammen diesen wunderschönen und so sicher einmaligen Abend verbringen zu dürfen, mit der vollen EFA Damen- Garnitur! Wir ALLE haben davon profitiert, und eine unvergessliche Erinnerung ans EFA mehr!

Ab Dienstag sind wir wieder OFFEN, die Oeffnungszeiten finden Sie weiter unten.

Liebe Grüsse vom und auch ans EFA Team. Ihr seid einfach nur Spitze!

Therese und Ernesto
Administration EFA
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Admin EFA
Region:
Wettingen
  Parkplatz Hinweis !! vom: 25.08.2015, 01:10:29
Parkplatz-Situation EFA 3 /2015

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie dringend, dass Sie auf den rechtlich zur Liegenschaft Landstrasse 49 gehörigen und so beschrifteten zwei Parkplätzen auf der Rückseite unserer Liegenschaft ihre Fahrzeuge mit Vorteil nicht parkieren sollten!

Sie müssten sonst damit rechnen, ggfls. vom unseren Nachbarn legal verzeigt zu werden, und es sich bei den 2 Plätzen um deren rechtlich eingetragenes Eigentum handelt.

Die Zufahrt zu den EFA Parkplätzen darf zudem ausschliesslich über die Landstrasse erfolgen, keinesfalls über den privaten Platz, der für uns nur als Wegfahrweg über die Nachbar-Liegenschaft zur Verfügung steht!

Die (unerlaubte) Zufahrt ist übrigens durch eine Einbahntafel amtlich und ausdrücklich untersagt, und Falsch-Fahrer/-Steher wurden gelegentlich auch schon verzeigt.

EFA Parkplätze stehen seitlich VORN, markiert mit den RIO/EFA Parktafeln, und hinter der Liegenschaft, entlang der Mauer, und zudem zwei Plätze unmittelbar vor vom Warenlift, bei EFA-Besuchen zur freien und legalen Verfügung, jeweils ab reguärem RIO Getränkemarkt-Geschäftsschluss !

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung mit Mitarbeit !

Ernesto
Admin EFA
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Fredi
Region:
linth
  Gestriger Besuch vom: 03.06.2015, 18:55:24
Hallo ihr Lieben

Besten Danke für den netten , geilen , unterhaltsamen Abend.
War das erste Mal bei euch und komme gerne wieder.

Speziell lieben Gruss an Diana

Gruss
Fredi
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Menino

  War wieder Spitze vom: 04.05.2015, 21:45:45
War letzte Woche wieder mal zu Besuch. Hatte das Vergnügen mit Michelle und Diana. Mir hat's Riesenspass gemacht, beide sind einzeln schon der Hammer, aber wehe dir, wenn du beide im Doppelpack geniesst. Hoffe, ihr habt nicht zu starken Muskelkater Zwinkern) Bis bald einmal.
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA Admin
Region:
Wettingen
  Heute Sonntag... vom: 26.04.2015, 05:24:55
... ist bereits der letzte Sonntag im April, und die Zeit scheint mir/uns einfach so davon zu rennen. Es ist zum Dampfschiffe anmalen, oder noch schlimmer....

Trotzdem, eine angenehme Woche wünscht

Ernesto
Admin EFA
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA Admin
Region:
Wettingen
  Heute Samstag... vom: 21.03.2015, 13:01:32
... Abends werden Christina, Michelle, eine neue Dame, die ich noch nicht kenne, sowie Silvia und Therese im EFA anwesend sein.

Einen angenehmen Abend wünscht

Ernesto
Admin EFA
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA Admin
Region:
Wettingen
  das Wochenende... vom: 22.02.2015, 05:56:30
... ein Wochenende, wie es angenehmer wohl nicht hätte sein können.

Es freut mich immer wieder, mit erleben zu dürfen, wie wenig 'Nebengeräusche' doch eigentlich auftreten, bei der Anzahl von Gästen, die mehr oder weniger gleichzeitig gleiche Tätigkeiten, wie z.B. Verpflegung, oder Anderes, am 'Ausüben' sind.

Auch sonst, so 'reinlich' wie auch heute wieder, trotz hohen Frequenzen in geschlossenen Räumen, Sauberkeit steckt einfach an, irgendwie. Und das macht das Ganze je auch so angenehm. Für alle Beteiligten..., und es 'liegt sich' einfach 'wärmer' so.

---

Ich sprach gestern bereits mit dem 'Chriesibaum Franz' darüber, wir werden trotzdem so langsam alt. Auch wenn man es ja im EFA nicht so sieht, und schon gar nicht spürt, es ist trotzdem so...

Und ich würde Therese mal etwas Ferien gönnen, sie steht immerhin seit 5 Jahren hinter der gleichen Bar. Und sie hat in dieser Zeit unendlich viele Frotteetücher gewaschen, getrocknet und sorgfältig gestapelt. 7 Tage in der Woche.

Und sie erhält immer noch die gleichen Anrufe, bei welchen Leute um 18 Uhr schon wissen möchten, was des Abends im EFA läuft, und wieviele 'ganz private' sexhungrige 25-jährige Single Damen bereits anwesend wären...

Das ist es, was uns gelegentlich schon etwas 'nasig' macht, wir sind doch keine Shiva's, und schon gar keine ESO-Freaks, die wissen, wann andere vielleicht mal zufällig spitz sind, und deshalb wohl später noch ins EFA kommen...

---

Zudem wird/ist es unser 6-tes Jahr, im EFA. Und so langsam Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, wie wohl einmal weitergehen soll. Oder wie/wann es, nach uns zwei, zumindest weitergehen könnte. So, wie's, die vergangenen 5 Jahre im EFA zurzeit so etwa abging...

Wohl weniger, als wie bisher, denn eigentlich könnte man ja wirklich echtes Geld verdienen, oder zumindest erheblich mehr, als es bisher, mit unserer eher familiären Art, der Fall war. Nur, dann wäre es wohl nicht 'unser' EFA, sondern irgend etwas Anderes. Irgendwie...

---

Wird es ja wahrscheinlich sowieso sein. Irgendwie. Und mir wird es wahrscheinlich auch etwas schwer fallen, irgendwann einfach so die Schlüssel abzugeben und für immer zu gehen.

So, vielleicht gar noch ohne Motorsäge und weisse Deck-Dispersion, um den (offenen) un-verzimmerten Zustand wieder herzustellen, den es uns damals bot, als die Maler erstmal damit fertig waren, aus teils grausam rauchverfärbten Wänden und Decken wieder angenehm saubere und weisse Flächen zu machen. Nachdem sie, für 2 Riesen, das erst entsorgten, was noch rumstand, hing, oder lag.

---

Aber es war eine tolle Zeit, bisher im EFA, es ist eigentlich genau das geworden, was wir uns von unserer Zukunft noch erträumten, zwar kei's Grotto im Tessin, aber trotzdem, immerhin...!

Daher, soll also ja Keiner kommen, und mir/uns das letzte Jahr vermiesen, oder dann mit so viel Kohle, dass er grad den ganzen Block kauft. Und mir die Möglichkeit gibt, die Umnutzung des Bau's zum echten Profit-Center zu realisieren...

Dann hätte es vielleicht auch sogar noch Platz für ein 'neues' kleines EFA, unserer Art, im 2.UG, mit Pool im Luftschutzraum...

Träumen wird man wohl noch dürfen, um diese frühe Zeit..., und in unserem eigentlich noch so jugentlichen Alter.

Eine schöne Woche!

Therese und Ernesto
Admin EFA

PS. Daher: Nutzt 'unser' EFA, solange Ihr noch könnt! Das Jahr ist bereits kürzer, als man denkt. Und wie älter man wird, desto grausamer rast die Zeit. Ich meine heute noch, es könne doch gar nicht sein, so lange schon...
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Menino

  Schönen Abend vom: 17.02.2015, 22:20:48
Hallo und Gruss an Michelle. Der Admin-Wunsch ist voll in Erfüllung gegangen und ich hatte einen wunderschönen Abend.
Bis irgendwann
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Silvia

  Gute Start im 2015 vom: 04.01.2015, 20:25:44
Liebe Swinger und Gäste ich wünsche euch gute Gesundheit, Freude, Glück und viel Erfolg im 2015. Viele erotische und heisse Erlebnisse im Efa. Ab und zu choch ich au em 2015 öpis für euch. Meistens (Grotteschlecht sagt der Chef) grins!!!! Bis bald.
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA News:
Region:
Wettingen
  Ein Neues Jahr beginnt! vom: 02.01.2015, 04:41:16
Liebe Gäste,

Und schon haben wir die Festtage wieder überstanden, und Alles beginnt wieder von Vorn! Möge es für Alle eine gute und auch erfolgreiche Zeit sein!

An unsere männlichen Single-Gäste, beachten Sie bitte unsere aktuellen Zutritts-Preisliste! Die EFA Unterhalterinnen verdienen es, für ihre tolle Leistung an Wochenend-Abenden auch entsprechend entschädigt zu werden.

Die daher leicht erhöhten VIP-Preise jeweils am Freitag und Samstag beinhalten dafür als Gegenleistung auch erheblich mehr Aufenthaltsdauer im EFA! Ein Wunsch so Vieler...

Die Zutrittspreise für Swinger-Paare und Single-Herren mit Swinger-Status blieben aber unverändert, nur Single Damen bezahlen zukünftig wieder 20 Franken, dies unabhängig vom Besuchstag.

Der Freitag bleibt bis auf Weiteres für Erstbesucher-Paare und Erstbesucher Single Damen als Schnupper-Angebot unsererseits völlig kostenlos!

Unser 5-Jahr-EFA Jubiläums-Fest findet am 14.März statt, wir sind am Planen! Reserviert schon mal den Samstag Abend. Fünf Jahre zuvor, am 13. März, feierten wir Baustellen-Permiere, noch nicht mal das Love-Mobile war einsatzbereit...!!

Herzlichen Dank für die Treue, es war schön, Euch bei uns zu haben, und wir freuen uns, Euch schon bald wieder im EFA begrüssen zu dürfen!

Therese und Ernesto
Administation EFA
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA Admin
Region:
Wettingen
  Weihnachts-Rückblick vom: 22.12.2014, 04:51:48
Liebe Gäste,

Therese meint, es sei die bislang schönste Weihnachts-Party 'unserer Zeit' im EFA gewesen - auch wenn, wie immer an Gross-Anlässen dieser Art, vielleicht nicht ganz immer ganz Jeder auf die (wohl ersehnte) Rechnung kommt.

Und, logisch, sie ist es dann, die es 'verdauen' muss, nur weil Einer, im Trubel, sich wohl scheut, und es ihr einfach 'zeitnah' zu sagen, dass er auf eine Spezielle warte..

Das war, frei nach GERI, die dunkle Seite, und damit abgehakt. Und nun kommt die Helle, frei nach MIR:

Es war super, Ihr wart super! Wären wir nicht derart pingelig, in unserer Art, wir könnten sogar die Leintücher auf den Betten und Liegen lassen? Bis auf Eines, das wohl, in der Hitze des Gefechts, einen kleinen Querschläger erhielt.

Kann aber auch sein, dass Ihr mir Alle nur etwas vorgespielt habt, und eigentlich alle nur rumlagen, wohl zuviel gefressen ?! Und wenn ich dann irgendwo auftauchte, tat man so, wie man was täte... Aha Aha Ahaaa

Meine freie Sicht war leider vielfach eingeschränkt, und die Nachtsichtbrille hatte ich nicht zur Hand, so musste ich über ganze Reihen hinwegschauen, wollte ich auch etwas sehen.

Also hab ich's gelassen, beim Love-Mobile und andernorts, aber das mit dem Pool-Table verzeihe ich nur ganz ausnahmsweise, weil sie so schön da lag und sowieso noch einige an- standen. War aber das letzte Mal, in horizontaler Lage...

Sichtbare Buseli-Spuren aber hinterliess die bis gestern Abend noch originalverpackte Saunatuch-Reserve, die aufgrund der Qualität der Tücher erst jetzt erstmals zum Einsatz kamen. Der Herr von LIPO Suhr hat uns damals wirklich bestens bedient. Herzlichen Dank im Nachhinein. Ist Alles noch ganz, bis auf den einen der kleinen Glastische, den ein Triebgesteuerter vor Jahren mal bestieg, um über eine Zimmer-Türe zuzusehen. Er kam nicht hoch, trotzdem. Es gibt solche Knaller!

Danke Allen, es war wirklich Geil. Auch wenn natürlich ich, wie immer, bei der ganzen Sache sexuell überhaupt nicht auf meine Rechnung kam.

Einen ganz grossen Dank meinen Frauen vom Team, Ihr seid wirklich die Aller-Grössten. Gemütlich im Wind-Schatten zu sitzen und Denen zuzusehen, wie sie chrampften, um alles zu schaffen- und wie sie es schafften, es hätte nicht besser gehen können. Und ich wäre ihnen sowieso nur im Weg gestanden...

Das Essen war, wie ich es erwartet hatte, grottenschlecht. Aber das schreibe ich nur, weil sich Silvia von mir gar nichts Anderes gewohnt ist, und misstrauisch würde, wenn ich sie dafür lobe. Sie könnte noch meinen, ich lüge..., ihr zuliebe. Und Ihr wisst es ja sowieso selbst am Besten!

Nur die Ananas war für Einen, der am Zahnen ist, etwas hart. Aber dafür kann Silvia nichts.

Die zwei Paare, um die Stange, machten Wind, viel Wind! Es war eine Show, wie sie nicht besser hätte sein können. Sogar Werni Solo, ein früher mal gelegentlicher Weggefährte im Aufriss, hatte sichtbar zu kämpfen, mit seinem Klavier, als er sah, was sich ihm bot. Im besten Licht und an allerbester Position, andere würden wohl viel Geld dafür bezahlen. Wernör, Du bist mir dafür noch was schuldig, denk dran!!

Last, but not Least, die EFA Ladies, die bei uns mit mit unserem Team wieder einmal dafür sorgten, dass es den Singles bei uns im EFA (fast) ausnahmslos gefiel. Es macht Freude und Spass, Euch bei und mit uns zu haben, Ihr tragt ja auch ganz entscheidend mit zu unserem guten Ruf bei.

In unser Aller Interesse, es unseren lieben und treuen EFA-Gästen so angenehm und liebevoll, wie in einem schönen und warmen Zuhause, zu machen.

In diesem Sinne, Euch Allen, unseren allerliebsten Dank, es war ein schönes Jahr, mit Euch als Gästen in unserem Wettinger Domizil! Schöne und geruhsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünscht Euch

Euer EFA Weihnachts-Team
Therese, Silvia, Anuschka und Christina
und de Gang-Go, der, der die ständig vollen Aschenbecher leerte. Unter Anderem.

PS:
Gäbe ein totales Rauchverbot in Lokalen wie dem Unseren, wir wären wohl längst schon nur noch Geschichte.

PS-PS:
Reserviert Euch mal den 14.März. Fünf Jahre zuvor, am 13. März, feierten wir Eröffnung! Wäre doch vielleicht was zum Feiern !? Werden mal sehen, war nur so eine Idee...
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA Admin
Region:
Wettingen
  Was Alles so passiert... vom: 19.12.2014, 18:12:11
Die rief mich gestern Einer an, und meinte, ein Freund sei kürzlich im EFA gewesen, und weil es so schön im EFA se, möchte ein Anderer Freund den Club vielleicht gern von uns uebernehmen. Ich hätte nur kurz mal nach Como/IT gemüsst, um den anderen Freund zu sehen. Und wohl auch bald schon reich zu sein. Oder so ähnlich, ungefähr.

Aber Signor, Ich habe doch gar keinen Club in Como! Und erst noch Angst vor den Italienern, nur um auch einen Ausländer zu treffen, weil er grad in der Nähe sei..., ich hätte ihm vielleicht das Billet Como-Wettingen zahlen sollen. Oder so!

Also, kurz gesagt, viel zu kompliziert, nur, um vielleicht auch noch reich zu werden. Und dazu nicht das erste Mal, dass Jemand so was wollte. War auch irgendwie um Weihnachten rum. Muss wohl an der Dunkelheit liegen !?

Zudem hat mir Tags zuvor ja auch schon Einer, den ich zudem noch kenne, gesagt, ich solle an ihn denken, falls ich einmal daran denke. Und dafür müsste ich nicht mal nach Italien fahren..., wenn überhaupt! My Wife would kill me..., either way, she signed too!

Ernesto
Admin EFA
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA Admin
Region:
Wettingen
  Wochen-Rückblick vom: 30.11.2014, 04:56:10
Liebe Gäste,

im EFA gefällt es uns halt am Besten, auch wenn's noch so weit weg ist, es ist am Schönsten hier..., liebe Worte einer Bündnerin zu uns beim Abschied, es ist wirklich ein weiter Weg, es ist auch die Bestätigung dafür, dass wir es, für so Viele, wohl richtig machen.

Noch kleine Glosse zu Lächeln. Da schrieb doch jüngst Einer auf:

http://www.sexy-tipp.to/threads/34230-Erlebnisberichte-EFA-Swingerclub

unter unserer EFA Rubrik, man würde bei uns mit Plastikbesteck essen, und der Frass sei nur noch halb so gut wie früher. Silvia, die das, fast immer, wenn's Warmes gibt, seit mehr als 10 Jahren wohl, schon macht, war schon etwas betrübt, so runtergemacht zu werden, nur weil der Pächter gewechselt hätte.

War wohl ein Schuss in den Ofen, wie so Vieles, was in Foren so steht. Aber immerhin, es war wenigstens Werbung.

The is no bad News, just No News is bad News.

Wehalb schreibt eigentlich niemand von Euch mal was dort? Oder kocht Silvia wirklich so schlecht? Weshalb wohl hat man mir denn diese Nacht beide Schüfeli in Windeseile weggefressen? Und fast Alles Andere auch?

Muss mein Geschmacksempfinden sein, wohl unter dem Eindruck der vielen geilen Füdlibacken, denen ich ständig ausgesetzt bin. Irgendwie...

Herzlichen Dank, ALLEN, es war eine tolle Woche!

Therese und Ernesto
Administration EFA

 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Scorpi
Region:
ZH/AG
Alter: 53
  Erster Besuch vom: 27.11.2014, 00:58:37
War heute das erstemal in einem Swinger mit meinem Schatz. Natürlich war ich super nervös! Wir wurden sehr, sehr nett empfangen von Therese und ich darf jetzt im nachhinein sagen, habe mich sehr wohl gefühlt in der Umgebung. Alles blitzblank sauber und sehr familiär. Kommen gerne wieder. Vielen Dank
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Ronny Resi
Region:
AG
Alter: 52
  Heute Abend vom: 26.11.2014, 10:19:51
Wir beide in reiferem Alter werden heute Abend das EFA zum ersten mal besuchen. Vielleicht hat es dann auch andere Paare in ungefähr unserem Allter dort. Wir würden uns sehr freuen..
 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
Thomas
Region:
Bern
Alter: 49
  ??? vom: 24.11.2014, 23:19:46
Wer war denn die hübsche Dame am Samstag hinter dem Tresen neben Therese?

Lieben Gruß.th

Armerkung des Admin:
das war meine Geliebte, und ich wollte mal herausfinden, ob sie's zusammen gut können.

Sie heisst Anuschka, so schreib ich's wenigstens, und sie sieht nur so unschuldig aus, denn sie kann mit Peitsche und Halsband umgehen, hörte ich wenigstrens, probiert hab ich's noch nie.

Kommt entweder am freitags oder samstags, aber nur hinter die Bar. Glaub ich wenigstens...

ist nicht alles ernst gemeint, nur das Meiste.

Ernesto
Admin EFA

 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
EFA Admin
Region:
Wettingen
  Hallo einsame Lady, vom: 21.11.2014, 03:39:22
auf die Festtage, als gratis-Tip, falls Du wieder einmal Lust verspürst, mal etwas ganz Besonderes und ungeheuer Interessantes zu erleben. Oder gar, darauf, eine ernsthafte Bekanntschaft zu knüpfen !?

In unserem populären Erwachsenen-Club in Wettingen verkehren viele attraktive Männer in allen Altersgruppen und Einkommensarten, die zum grössten Teil beziehungsfähig wären, wüssten sie, wo eine Passende zu finden ist.

Oder ob es nur ein einmaliges Abenteuer sein soll, die Wahl liegt bei Dir, wie Du Deinen Abend im EFA verbringen möchtest. Und da der Zutritt im EFA für Single Damen zurzeit noch die ganze Woche kostenlos ist, wäre es ein Leichtes, herauszufinden, ob vielleicht ein Herr im EFA rumhängt oder -steht, der Deinen Wünschen entspricht.

Im Efa findest Du alles, um Deinen Besuch zum lustvollen Erfolgs-Erlebnis werden können. Das EFA bietet ein Umfeld, das, in fast jeder Beziehung, seinesgleichen sucht.

Frag doch eine Deiner Freundinnen, und wagt es mal, wir freuen uns auf Euren Besuch! Oder komm einfach allein, es ist absolut sicher, und völlig unproblematisch.

Therese wird Dir gern alles auch telefonisch oder mündlich erklären, falls Du etwas Hemmungen hast. Keine Angst, im EFA beisst niemand, dass es weh tut!

---

Ich machte ein paar Inserate, mit dem obigen Text, weshalb also nicht auch hier? Und so würden sie wenigstens nicht immer versuchen, mir meine Frauen zu stehlen...

Ernesto
Admin EFA

 Eintrag ändern
Admin only
Von: Eintrag:
startrekth
Region:
Bern
Alter: 49
  Dank dir Ernesto vom: 19.11.2014, 20:30:01
Vielen Dank Ernesto für deine aufmunternden Worte!
Biertrinker bin ich allerdings nicht. Gibt es das überhaupt bei euch?
Und dass eure hübschen Unterhalterinnen auch mit mir fertig werden würden, steht sexuell außer Frage. Denn die Eine oder Andere durfte ich bei ihrer täuschend echten Lust sehen und hören. Mann ist es bei entsprechender Lust völlig Schnuppe, ob echt oder nicht.
Und doch ertappe ich mich immer wieder dabei, die echte Lust der Frau zu begehren, egal ob sie nun eine tolle, Oscarverdächtige Schauspielerin ist, oder nicht. Was mich dann erst wirklich "lustig" werden läßt.

Ich habe gehört, am 20.Dez. ist eine Weihnachtsparty bei euch. Kannst du mir sagen, was man darunter zu verstehen hat bei euch?
Lieben Gruß

Anmerkung des Admin:

Bier, Rotwein, Weisswein, Sekt bei uns legal gemäss Patent. Aber wie erwähnt, in Grenzen, den Flachmann müsstest Du, im Fall, selber mitbringen, zum Mixen oder so. Gibt's bereits, auch legal. S'gibt einfach gern Kontrollen, um Wettingen.

Zum Anderen, wenn du's spürst, und man spürt es, kannst Du Dich nicht täuschen. Und gibt im EFA solche, die 'echt' abgehen, manchmal sogar fast schon zu echt. Obwohl wir ja im Keller wohnen, und alles zu ist, es gab mir auch schon zu denken. Wir, mit unserer lieben Nachbarin, und ihrem huere Puff.

Weihnachts-Party, keine Ahnung, es wird sich zeigen. Typisch provinziell, Handörgeler, Frässe, Suffe, Schnure, flöörte, umevögle, die Eine rauche, Anderi sauniere, s'isch grauehaft warm und mörderhaft luut. dazu Unmengen von Fussgängern, die zirkulieren, und Solchen, die ihnen nachlaufen. Eben, wie meine Nachbarin sagte, eifach es huere Puff...

---

Kann sein, dass es gelegentlich schon etwas laut sein wird, da und dort. Aber voraussagen lässt sich nie etwas, und wir können nur das Umfeld schaffen, die Lust bringen Alle selber mit, oder dann halt nicht.

Bislang haben wir es immer ohne Schaden überlebt und es war immer sehr angenehm und lustig. Viele kennen sich ja auch bereits schon von irgendwo, und so sieht man sich dann im EFA zu Weihnachten wieder. Ein gutes halbes Hundert Gäste wird's schon werden, nehm ich mal an.

Natürlich, manchmal etwas übertrieben, aber im Kern immer wahr. Wie (fast) alles, was ich schreibe...

Ernesto
Admin EFA
 Eintrag ändern
Admin only
Seite/n (16): | « 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16 » | Zeit: 16.01.2018, 08:24:53
Insgesamt 346 Einträge » Neuer Eintrag erstellen «
Zur Übersicht Copyright by www.efa.ch